Welpenschule

Ihr Welpe hat gerade eine riesige Veränderung in seinem Leben durchgemacht – weg von der Mama, weg von den Geschwistern, ab in ein neues Zuhause und zu neuen Menschen.

Begegnen Sie Ihrem Welpen mit viel Gelassenheit und Ruhe und geben Sie ihm erst einmal etwas Zeit sich an sein neues Zuhause zu gewöhnen. Hat sich Ihr Welpe eingewöhnt, kann der Ernst des Lebens beginnen und es wird Zeit für die kleinen Vierbeiner in die Schule zu gehen.

Im Welpenkurs arbeiten wir primär an der Bindung zum Menschen, der Sozialisation mit Artgenossen, der Gewöhnung an den Alltag und an ersten Grundsignalen.

In 7 Gruppenstunden und 2 Einzelstunden gebe ich euch und euren Welpen das nötige Rüstzeug mit, um in Zukunft entspannt mit eurem 4-beinigen Begleiter durchs Leben zu gehen.

Dieser Kurs ist keine Welpenspielgruppe – in meinem Kurs lernen die Welpen viele wichtige Dinge für Ihre weitere Entwicklung und ein harmonisches Zusammenleben.

Der Kurs beinhaltet unter anderem folgende Themen:

  • Hundesprache
  • Bindungsarbeit
  • Sozialisation (Umwelt, Artgenossen, Menschen, Untergründe, etc.)
  • Spieleinheiten der Welpen unter Aufsicht
  • Aufbau des Clickers oder Markerwortes
  • Spielerisches Lernen erster Grundübungen (Rückruf, Sitz, Platz, Bleib)
  • Kennenlernen unterschiedlicher Lerngeräte für Geschicklichkeit und Selbstvertrauen (Tunnel, Steg, Sensorikpark, etc.)
  • Ruhe- und Konzentrationsübungen
  • Konditionierte Entspannung
  • Bei Bedarf: Sachkundenachweis

 

Die Welpenkurse finden Freitag Nachmittag oder Samstag Vormittag auf meinem Trainingsgelände statt.
Die Kosten für den Welpengruppenkurs, welcher aus 3 – maximal 5 Teams besteht, belaufen sich auf € 250,- bzw. € 275,- inkl. Sachkundenachweis.
Ein Kurs kommt erst Zustande wenn sich mindestens 3 Teams angemeldet haben.
Für weitere Fragen und Infos, sowie die Anmeldung verwendet bitte das Kontaktformular.