Trainingsgelände

Ich bin zwar ein Verfechter des mobilen Trainings, Trainingsplätze haben aber natürlich trotzdem ihre Daseinsberechtigung. Meiner Meinung nach macht es wenig Sinn, einen Hund unter „Laborbedingungen“ zu trainieren. Unsere Hunde leben mit uns zusammen und dieses Leben findet nicht auf dem Trainingsplatz statt, sondern in den eigenen 4 Wänden, dem Garten und auf dem Spaziergang in der Natur oder auch in der Stadt.

Wenn man jedoch Hundesport betreibt oder für die BH, BGH, etc. trainiert, ist ein eingezäuntes Trainingsgelände sehr vorteilhaft, ebenso für die ersten Übungen mit Welpen

Genau das war der Antrieb, mich um einen Platz umzusehen, auf dem wir unseren Welpen die Hand bzw die Pfote reichen können, um sie langsam auf die große, weite Welt vorzubereiten. Angefangen vom Kennenlernen verschiedenster Untergründe über diverse Vertrauensübungen bis hin zu Körperbewusstsein und ersten Gehorsamsübungen ist hier alles möglich – und das in einer ruhigen, entspannten und vor allem sicheren Umgebung.

 

Aber nicht nur die Welpen alleine sollen meinen Platz bevölkern – es werden auch Workshops und Seminare angeboten.

Das Trainingsgelände liegt mitten im Grünen, in Trainting bei Anthering direkt am Wald, an einer kaum befahrenen Straße.

Beim Trainingsgelände gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten.

Koordinaten: 47.893946, 13.046333