Datei 12.04.16, 13 04 48

NEIN, definitiv nicht, zumindest für mich nicht. Die Arbeit und das Leben mit Hund(en) ist für mich unverzichtbar geworden, ich könnte auf fast alles verzichten aber nicht auf meinen vierbeinigen Begleiter, aber genauso wenig möchte ich mittlerweile die Arbeit als Hundetrainer missen, denn es ist einfach wunderschön, motivierte Hundemenschen im Zusammenleben mit ihren Fellnasen zu unterstützen und anzuleiten, und gemeinsam die Fortschritte zu beobachten die die Mensch-Hund Teams in ihrer Zusammenarbeit machen.

Das ist es was Hundetraining für mich ausmacht.

Mein Ziel ist es keineswegs nur perfekte Hunde zu formen, denn wer kann schon definieren was ein perfekter Hund ist, und die Vierbeiner sollen keine hirnlosen Roboter sein sondern Individuen die uns täglich aufs neue fordern und von uns gefordert werden. Das Ziel kann also nur sein dass beide Teile dieser Partnerschaft glücklich sind, dann nämlich wäre das in meinen Augen perfekt!

Natürlich gehört da ein „braver“ Hund dazu, aber auch hier gehen die Vorstellungen weit auseinander was denn brav ist und mir liegt es fern jemandem etwas aufzwingen zu wollen. Der Einsiedler mitten im Nirgendwo, dessen Hund in seinem Leben noch nie ein Halsband geschweige denn eine Leine gesehen hat, wird wohl nicht den Wunsch haben dass sein Hund Fuss gehen kann, da gibt es andere Themen und das ist das spannende.. Man muss sich auf jeden Kunden wie auf jeden Hund komplett neu einstellen und dessen Bedürfnisse in den Vordergrund rücken und nicht nur die Tatsache das die Ansprüche so verschieden sind sondern vor allem auch das man immer wieder andere Techniken und Werkzeuge braucht macht die ganze Sache so unheimlich aufregend!  Aus diesem Grund bin ich auch bestrebt mich laufend weiterzubilden und meinen „Werkzeugkoffer“ zu erweitern.

Ich freue mich über jeden Anruf und jede e-mail. Sollten auch sie den Wunsch haben an bestimmten Themen zu arbeiten dann klicken sie einfach auf -> Kontakt und schon können sie mir ihre Sorgen, Wünsche, Ziele mitteilen und wir werden gemeinsam daran arbeiten!

Liebe Grüße

Martin Erhartt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen